Termine Basketball

Oktober 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

Erstes Heimspiel der neuen Saison 2017/2018

Am kommenden Wochenende gehen WSV Basketballer aus Neustrelitz gleich drei Mal auf die Platte.
Bereits am gestrigen Donnerstag Abend testen die EBC Rostock Junior Talents in Rostock nochmals vor ihrem Saisondebut am kommenden Sonntag bei den Eisbären in Bremerhaven. Mit ihm Rostocker Bundesligakader sind die beiden Neustrelitzer Richard Hünemörder und Ben Bülow, welche in ihrem zweiten Jahr zu Führungsspielern gereift sind und neben ihren Trainingseinheiten beim WSV auch mehrmals wöchentlich nach Rostock fahren. Am morgigen Samstag verstärken die beiden Rostocker Legionäre allerdings die heimischen Carolinum Baskets bei der U18 Oberligabegegnung gegen ihre JBBL Teamkollegen in der Hansestadt. Damit stehen fuer die beiden Talente drei Spiele in 4 Tagen an. Am Sonntag debütieren die Neustrelitzer dann nochmals in der Herrenoberliga in der heimischen Strelitzhalle. Nach der 95:75 Niederlage am vergangenen Spieltag bei der BIG Rostock wollen die Hausherren nun Punkte gegen die SG Greifswald sammeln. Die Boddenstädter unterlagen ebenfalls 63:58 gegen den EBC Rostock!
Im Aufgebot des WSV wird am Sonntag auch Richard Kusch sein. Der Pointguard war 2007/2008 Leistungsträger in der Regionalliga für den WSV und kehrte im Frühjahr nach gut zehn Jahren in die Heimat zurück."Ich freue mich auf die kommenden Spiele mit dieser noch sehr jungem Mannschaft. Hier ist viel Talent vereint und ich hoffe mit meiner Erfahrung noch einigen Input geben zu können." so der 30 ig Jährige.
Anpfiff ist am Sonntag um 17 Uhr, der Eintritt ist frei.
--

fsj-einsatzstelle

Wer ist online

Aktuell sind 228 Gäste und keine Mitglieder online

Basketball - Freunde und Sponsoren

Realisiert durch Right Steps.